DIY Kraniche-Mobile

Ein schlichtes Mobile sollte es werden und, da schon lange nichts mehr gefaltet wurde, hab ich mich für Origami-Kraniche entschieden.

Und das braucht’s:

– buntes Papier (12×12 oder 14×14 cm). Da das fertig zugeschnittene Origami-Papier eher teuer ist, habe ich eigenes Papier mit der Schneidemaschine selbst zugeschnitten.

– Faltanleitung, z.B. diese per Video

– Nadel und Faden

– ein paar schöne Zweige (oder auch Schaschlik-Spieße aus Holz)

– Farbe zum Anmalen der Zweige

Aus den Bildern sollten die einzelnen Schritte hervorgehen: Kraniche falten, je 1 oder 2 auf einen Faden auffädeln. Schöne Zweige suchen und mit Acrylfarbe (in diesem Fall ist es mattes Gold) anmalen. Die Zweige zusammenbinden und die Kraniche verteilt daran aufhängen.

2 Gedanken zu “DIY Kraniche-Mobile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s